Mittwoch, 17. Dezember 2014

Ja ist denn heut schon Weihnachten?

Das fragte ich mich, als ich heute ein wunderschön eingepacktes kleines Päckchen im Briefkasten fand.
Es war fast zu schade zum öffnen, aber die Neugier siegte natürlich ;-)
Drinnen fand ich dann eine noch viel schönere Verpackung und eine hübsche Karte.
Vorsichtig aufgemacht um ja nichts kaputt zu machen, kam ein kleines Ferkelchen zum Vorschein :-o


Das Ferkelchen habe ich bei der lieben Manu vom Waldstrumpfhaus gewonnen. Es hatte sogar ein bisschen Proviant für unterwegs dabei. 
Das Kleine scheint wohl hungrig gewesen zu sein ;-)



Kaum war es aus seinem Karton heraus, machte es sich auch schon auf Entdeckungtour. Lief hier hin und dort hin, quiekte und grunzte vergnügt.


Es entdeckte ein Pfefferkuchenhäuschen und knabberte ein paar Leckerein ab.




Und sogar in der Küche schaute es vorbei, futterte ein paar Nudeln und schleckte an einer Zitrone, aber die war ihm zu sauer....

 
Ferkelchen schnüffelte weiter und weiter und traf schließlich auf Herrn und Frau Schwein. Diese beiden wohnen schon etwas länger bei uns und wünschen sich nichts sehnlicher als Nachwuchs. Bisher scheint es wohl nicht geklappt zu haben.






Die beiden waren von dem kleinen Ferkelchen ganz entzückt und hatten es auf Anhieb lieb gewonnen.
Es sieht so aus, als wenn sie alle 3 ganz glücklich zusammen sind. Ich habe sie erst einmal allein gelassen, aber als ich vorhin nochmal um die Ecke geschaut habe, waren sie schon am kuscheln  ;-)








Ich habe wirklich das Gefühl, dass Ferkelchen sich bei uns wohlfühlen wird. Sie sehen jedenfalls alle ganz glücklich miteinander aus :-o
Hab vielen vielen Dank liebe Manu, wir haben uns wirklich gefreut :-)

Liebe Grüße,

Juli

Kommentare:

  1. Ach Juli, ist das niedlich, wir sind alle sehr glücklich, dass es dem Ferkelchen so gut bei Euch geht. Meine Jungs haben gleich geschaut, wo es jetzt haust und Nils meinte: "Ohhhh es fühlt sich dort schon richtigund er strahlte, als er dann noch die zukünftigen Eltern sah. Du hast das so süß dokumentiert, uns ging total wohl," das Herz auf.....Dankeschön. Wir wünschen Familie Schwein eine glückliche Zukunft und Dir viel Spaß beim Teilhaben.
    Liebste Grüße an alle aus dem Waldstrumpfhaus

    AntwortenLöschen
  2. Da hat du ja wirklich ein ganz süsses ferkelchen....ich freu mich für dich!!lg michi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Juli,
    da haben sich ja drei gesucht und gefunden.
    Eine süße Schweinchenbande.
    Ist doch klasse, wenn man so schöne Post bekommt.
    Dir einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ach, jetzt hab ich zwei Posts auf einmal kommentiert =)
    Man sieht wirklich, wie wohl es sich bei euch fühlt, toll!

    AntwortenLöschen